ONLINE-SHOPHändler finden

Presse

Vereinbarung einer exklusiven Zusammenarbeit mit Topps

Die VEDES Großhandel GmbH hat mit Wirkung zum 1. Juni 2015 den Exklusivvertrieb für den traditionellen stationären Spielwarenfachhandel in Deutschland für die Topps Deutschland GmbH übernommen. Der Mutterkonzern aus den USA konzipiert, produziert und vertreibt seit 1938 Sammler-Artikel in verschiedensten Formen zu attraktiven Themen und ist in diesem Bereich weltweiter Marktführer.

Diese exklusive Zusammenarbeit zeigt die gegenseitige Wertschätzung: Für Topps ist VEDES als exklusiver Premium-Vertriebspartner die erste und beste Wahl, um in Zukunft noch besser auf die Anforderungen des traditionellen stationären Spielwarenfachhandels in Deutschland einzugehen. Gleichzeitig sieht VEDES enormes Umsatzpotenzial und unterstützt Topps ab sofort bestmöglich, diese wichtige Kundenklientel noch intensiver zu durchdringen, da VEDES den hiesigen Markt flächendeckend bedient.

VEDES Einkaufs- und Logistikvorstand Achim Weniger freut sich über seinen neuesten Coup: „Topps hat auf den richtigen Partner gesetzt, denn VEDES hat die notwendige Power, das umfassende Know-how und ein kompetentes Vertriebsteam – kurzum, wir bieten die besten Voraussetzungen, um die Bedürfnisse dieser für Topps sehr wichtigen Kundengruppe in Zukunft bestmöglich zu erfüllen.“

Die VEDES Großhandel GmbH ist einer der Big Player im europäischen Spielwarenmarkt und bedient europaweit neben den 1.050 Fachgeschäften der VEDES Gruppe zusätzlich ca. 7.200 Großhandelskunden – davon rund 4.200 Spielwarenfachhändler. Mit seinem 18.000 Artikel umfassenden Angebot aus vielen Sortimentsbereichen, attraktiven Konditionen, professionellem Account-Management und einem flächendeckenden Außendienst, effizienten Logistik-Dienstleistungen und modernen Dispositionsmöglichkeiten ist das Traditionsunternehmen, das auf 111 Jahre Firmengeschichte zurückblickt, der Partner Nummer Eins für Handel und Industrie.

Auch Patrick Gottesleben, Geschäftsführer der Topps Deutschland GmbH, sieht großes Potenzial: „Wir sind stolz, die VEDES als exklusiven Premium-Vertriebs-partner für den traditionellen stationären Spielwarenfacheinzelhandel gewonnen zu haben. Gerade jetzt stehen die Chancen für weiteres Umsatzwachstum so günstig wie selten.“

Insbesondere der Fußball und seine Stars sind interessant, denn Topps partizipiert aktuell mit zwei starken Lizenzen an Europas Volkssport Nummer Eins: Die seit 2008 bestehende Lizenz zur Bundesliga wurde um vier Jahre bis 2019 verlängert. Ab der Fußball-Saison 2015/16 ist zudem die UEFA Champions League neu im Portfolio von Topps. Zu beiden Wettbewerben kommen ab Herbst 2015 spannende Sammelkarten- und Sticker-Kollektionen auf den Markt. Darüber hinaus bietet Topps attraktive Produkte zu Themen wie „Star Wars“, „Marvel“, „Wrestling“, „Disney Prinzessinnen“, „Disney Violetta“ und viele andere Highlights im Sport- und Entertainment-Bereich. Aktuell liegt der Fokus auf dem Kinofilm „Die Minions“, zu dem es jetzt im Sommer Sammelkarten und Sticker gibt.